Schamanische Arbeit

 

 Durch die schnelllebige Zeit, ist vielen Menschen heute leider eine wichtige Gabe verloren gegangen. Der Einzelne hat verlernt auf sein inneres Gefühl und seine Intuition zu hören. Ständig übergeht man seine eigenen Grenzen und überfordert somit seinen Orgasnismus und seinen Geist.

Ebenso haben einige Menschen in ihrer Kindheit Situationen durchlebt, welche sie bishin in das Erwachsenenalter blockieren, da sie nicht richtig oder garnicht verarbeitet wurden.Oft sind Seelenanteile verloren gegangen und man hat ständig das Gefühl, dass etwas erheblich wichtiges im Leben fehlt.

 

Was macht schamanische Arbeit?

     

       - Eindringen in andere Dimensionen

       - Stimulierung der Seele

       - verlorene Seelenanteile zurück holen

       - Verarbeitung von Traumata

       - Linderung bzw. Heilung bei körperlicher, psychischer sowie seelischer Erkrankung

       - Zurückgewinnung der eigenen Lebenskraft

       - Kontakt zu den Krafttieren

 

Schamanische Trommelreise für Kinder und Erwachsene 

 

Oft verlieren wir im Alltag heute den Zugang zu uns, zu unserem Ursprung, zu den eigenen Wurzeln. Um sich wieder zu Erden und auf die Botschaften unseres eigenen Körpers zu hören, ist eine schamanische Trommelreise genau das Richtige.

 Trommel-mk

Durch das monnotone Trommeln verändern sich nachweislich die Beta-Wellen (die unser Gehirn im normalen wachen Zustand produziert) in Theta-Wellen (wie in tiefer Meditation). Auf diese Weise sind wir in der Lage, in andere Dimensionen einzudringen.

 

Reinigungsräucherung  

Durch das Räuchern mit Salbei und Weihrauch, wird der Körper von allen Strapazen des Alltags gereinigt und kann neue Kraft schöpfen. Sie schärfen ihre Sinne und können ihre Umgebung bewußter wahrnehmen.

Lauschen sie den Klang der Trommel und geniesen sie dabei den Geruch der Heilkräuter und der ätherischen Öle im Raum.